Interdentalpflege

Zahnzwischenräume reinigen – warum ist es so wichtig?

Damit die Zähne gesund und stark bleiben, sollte mindestens zweimal täglich geputzt werden, doch das allein ist nicht ausreichend. Die Zahnbürste erreicht beim Zähneputzen nur etwa zwei Drittel der gesamten Zahnfläche, denn der Raum dazwischen (Zahnzwischenraum) wird nur schlecht bis gar nicht gereinigt. Bei der Reinigung der Zähne werden diese Stellen gerne mal ausgelassen beziehungsweise nicht ausreichend gesäubert. Aus diesem Grund sammeln sich Zahnbeläge und Speisereste in den Zahnzwischenräumen. Das Zähneputzen ist eine gute Basis für die tägliche Zahn- und Mundhygiene, welche durch die Zahnzwischenraumreinigung ergänzt werden muss.

Um Karies und Zahnfleischprobleme vorzubeugen sowie Mundgeruch und Zahnempfindlichkeit zu vermeiden, sollten Sie einmal am Tag den Zahnzwischenraum reinigen. Dazu empfiehlt es sich zusätzlich zum zweimal täglichen Zähneputzen, die Anwendung von Zahnseide oder Interdentalbürsten. Mit einer gründlichen Pflege der Zähne können Sie Zahnfleischentzündungen, welche zu Zahnfleischrückgang führen können, effektiv vorbeugen. Innerhalb der ersten Anwendungen kann es gelegentlich zu Zahnfleischbluten kommen. Dies ist eine normale Reaktion, welche bei verletztem Zahnfleisch auftreten kann, sich aber bei regelmäßiger Anwendung einstellt.

Was eignet sich zum Reinigen der Zahnzwischenräume?

Zur einfachen und gründlichen Reinigung der Zahnzwischenräume stehen Ihnen verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung. Welches dabei für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihrer persönlichen Präferenz und dem Engstand Ihrer Zähne ab. Durch die unterschiedliche Breite der Zahnzwischenräume, unterscheiden sich diese in ihrer Zugänglichkeit.

Verschiedene Möglichkeiten zur Zahnzwischenraumreinigung

Interdentalbürsten eignen sich hierbei eher für größere Zahnzwischenräume wohingegen Zahnseide einen klaren Vorteil in engeren Interdentalräumen hat. Damit Sie die passenden Produkte und Größen für Ihren Zahnzwischenraum finden, können Sie sich in Ihrer Zahnarztpraxis beraten lassen. Alternativ finden Sie in unserem Onlineshop auch eine Mess-Sonde vom Hersteller Curaprox, um eigenständig die richtige Größe zu ermitteln.

Eine noch wichtigere Rolle spielt das Reinigen der Zahnzwischenräume bei Zahnspangen, Implantaten, Brücken oder Kronen. Da sich bei kieferorthopädischen Apparaturen noch leichter Speisereste und Zahnbelag absetzen können, muss besonders gründlich auf die Zahnzwischenräume geachtet werden.

Um täglich an die Zahnzwischenraumreinigung erinnert zu werden, legen Sie die Zahnseide oder Interdentalbürsten in die Nähe der Zahnbürste, Zahnpasta oder zum Zahnputzbecher. Dank der handlichen und praktischen Verpackung können die Produkte auch ideal unterwegs zum Beispiel nach einem Restaurantbesuch angewendet werden.

Produkte zur Interdentalpflege bei ABC-Dental-Care kaufen

Die Interdentalräume machen mehr als ein Drittel der Zahnoberfläche aus und sind nur schwer zugänglich. Das Reinigen der Zahnzwischenräume spielt daher eine wichtige Rolle bei der täglichen Mundpflege, um die Zähne rundum gesund zu halten. Bei regelmäßiger Anwendung wird Ihnen die anfänglich schwierige Reinigung immer leichter fallen. Probieren Sie verschiedene Produkte aus, um zu testen mit welcher Handhabung Sie am besten zurechtkommen. Im ABC Dental Care® Onlineshop finden Sie Interdentalbürsten und Halter, Interdentalgel, Zahnseide, Zahnhölzer, Flosser und Zahnpicks führender Marken wie TePe, Curaprox, elmex, Dentaid, wellsamed, Humble, TANDEX, GUM, miradent oder Oral-B. Interdentalreinigung leicht gemacht - Einfache Pflege der Zahnzwischenräume mit unseren professionellen Zahnpflege-Produkten.